Aktuelles aus Neuwied

02.12.2022

Unterer Teil der Marktstraße neu gestaltet - Arbeiten zwischen Deich- und Engerser Straße abgeschlossen

Die aktuell wohl umfangsreichste Baumaßnahme in der Neuwieder Innenstadt ist weitgehend fertiggestellt: Mit dem Pflanzen der Bäume zum Abschluss erscheint die Marktstraße zwischen der Deich- und der Engerser Straße in neuer...[mehr]


02.12.2022

Soziale Stadt: Energieberatung startet am 15. Dezember

Wie lässt sich Energie sparen? Die Frage bewegt zurzeit viele. Darum bieten das Quartiermanagement der Sozialen Stadt Neuwied, die Stadtwerke Neuwied (SWN) und die Gemeindliche Siedlungsgesellschaft Neuwied (GSG) nun eine...[mehr]


02.12.2022

Wirtschaftsforum und Stadt wollen stärker kooperieren

Den Dialog zwischen Wirtschaft und Verwaltung weiter intensivieren: Dies ist das gemeinsame Ziel von Wirtschaftsforum (Wifo) und Stadtverwaltung Neuwied. Und dies wurde auch noch einmal bekräftigt, als sich Mitglieder des...[mehr]


01.12.2022

Stadt Neuwied setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 begehen Menschenrechtsorganisationen, Städte, Kommunen und Institutionen jährlich am 25. November den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. Als Gedenk- und Aktionstag hat er die allgemeine Stärkung von...[mehr]


30.11.2022

Weihnachtliche Lesung am 8. Dezember in der StadtBibliothek

Literarisch auf Weihnachten einstimmen können sich Interessierte am Donnerstag, 8. Dezember, um 15 Uhr bei der Lesung „Zeilenweise Weihnachten“.  Dann lesen in der StadtBibliothek Neuwied, Pfarrstraße 8, Brigitte Neumann und...[mehr]


29.11.2022

Stadtverwaltung sorgt weiter für mögliche Krise vor - Wenn die Energieversorgung ausfällt – Prävention und Notfallpläne

Kommt sie oder kommt sie nicht, die befürchtete Krise bei der Energieversorgung in diesem Winter? Zwar sind die Prognosen nicht eindeutig, die Stadtverwaltung Neuwied bereitet sich aber weiter auf einen möglichen Ernstfall vor....[mehr]


29.11.2022

Familien aus 30 Nationen feiern gemeinsam St. Martin

Interkulturell beging das Team der städtischen Kindertagesstätte „Neuwieder Kinderschiff“ zusammen mit den Kita-Kindern und deren Familien das St. Martinsfest. Gleich 30 Nationen begegneten sich dabei. Nachdem die Kinder der Kita...[mehr]


28.11.2022

Ampeln auf der B42 werden vorübergehend ausgeschaltet

Wegen des dringend erforderlichen Austauschs eines Stromverteilerkastens müssen am Mittwoch, 30. November, zwei Ampelanlagen auf der B42 in Neuwied von 9 bis zirka 12 Uhr ausgeschaltet werden. Es handelt sich um die Ampeln im...[mehr]


28.11.2022

Zoo Neuwied führt den Artenschutz-Euro ein

Der Blick übers Neuwieder Becken, der sich vom Zoo Neuwied bietet, ist herrlich. Etwa 250.000 Besucher jährlich kommen in den Zoo, dessen landschaftlich attraktive Lage die tierischen Hauptdarsteller in besonders attraktivem...[mehr]


25.11.2022

Vergessene Zeitzeugnisse wiederentdeckt - 1000 Jahre Irlich: Ulrich Adams stellt neuen Bildband vor

Drei Jahre Heimatforschung, mehr als 4000 Motive fotografiert und so manches Unbekanntes entdeckt: Passend zum 1000-jährigen Bestehen Irlichs veröffentlicht Ulrich Adams, ehemaliger Rechtsamtsleiter der Stadtverwaltung Neuwied,...[mehr]


25.11.2022

Geänderte Zeit: Senioren-Sicherheitsberater informieren später

Die Senioren-Sicherheitsberater der Stadt Neuwied beraten und informieren am Freitag, 2. Dezember, dieses Mal nicht zur gewohnten Zeit, sondern erst zwischen 14 und 16 Uhr. Außer der kurzfristigen Änderung der Uhrzeit bleibt...[mehr]


25.11.2022

Große Freude beim Kleinen Ameisenbär

Mehrere Wochen lang schien das nach oben offene Gehege mit dem großen Klettergerüst in der Südamerika-Halle des Zoo beinahe leer zu sein. Nur eine Beule in einem hängenden Jutesack verriet, dass doch noch ein Kleiner Ameisenbär...[mehr]


24.11.2022

„Elise und das vergessene Weihnachtsfest“ - Gleich zwei Vorstellungen: Kinder-Kino am 7. und 14. Dezember

Ein letztes Mal für dieses Jahr haben junge Filmfans und ihre Familien die Möglichkeit, im Metropol Kino an der Heddesdorfer Straße ein gemeinsames Filmerlebnis zu erleben: Am Mittwoch, 14. Dezember, endet mit dem Film „Elise...[mehr]


24.11.2022

Städtische Einrichtungen am 30. November früher geschlossen

Aufgrund einer Personalversammlung der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben am Mittwoch, 30. November, ab 12 Uhr alle städtischen Dienststellen geschlossen. Das betrifft auch das Stadtarchiv, die StadtBibliothek...[mehr]


23.11.2022

Fiktive Welten aus der Spraydose - Graffiti-Kurs gestaltete neuen Jugendplatz im Raiffeisenring mit

Seit dem ersten Schritt in Richtung Jugendplatz im Raiffeisenring ist gerade mal ein Jahr vergangen. Nachdem der erste Spatenstich am 17. August erfolgte, wurde der Jugendplatz an der Straße „Auf Sternsholl“ nun Anfang November...[mehr]